Atemnotsyndrom (IRDS) des Frühgeborenen

Das könnte Dich auch interessieren...

7 Antworten

  1. 28. August 2016

    […] findet insbesondere die Lungenentwicklung statt, sodass es bei Frühchen oft zu Problemen mit der Atmung kommt. Es kommt zu Funktionsstörungen der noch unreifen Lunge – der unausgereifte Atemreflex […]

  2. 9. Oktober 2016

    […] hatte Atemaussetzer, was bei Frühchen aber nicht ungewöhnlich sei. Das schlimmste war, dass wir gerade dabei waren […]

  3. 12. November 2016

    […] Beatmung (CPAP , SIMV ) […]

  4. 5. Februar 2017

    […] zu einer Hirnblutung führen können. Die Durchblutung des Gehirns verändert sich zwangsläufig. Atemprobleme mit allen Folgen, die notwendige künstliche Beatmung, eine traumatische vaginale Geburt mit Druck […]

  5. 5. August 2017

    […] der Schwangerschaft. Ein sehr früh auf die Welt gekommenes Kind hat daher unter Umständen Probleme mit der Atmung, denn die Lungen reifen erst zum Ende der Schwangerschaft aus und ermöglichen eine eigenständige […]

  6. 5. August 2017

    […] eine RSV-Impfung bei Frühchen wird empfohlen, vor allem bei Frühgeburten nach Pneumothorax, langer Beatmung, Lungenproblemen etc. Die RSV Impfung wird bei Frühgeborenen meist von der Krankenkasse […]

  7. 23. Oktober 2017

    […] der künstlichen Beatmung von Frühgeborenen stellt die Schonung der unreifen Lungen eine zentrale Herausforderung dar. Insbesondere bei sehr kleinen Kindern, deren Lungen sich noch in […]

Schreibe einen Kommentar