5 Tipps, wie du die Milchmenge steigern kannst

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. 1. Oktober 2016

    […] Hormon Prolaktin ist in erster Linie für die Milchbildung verantwortlich. Das Hormon Oxytocin als Auslöser für den Milchspendereflex (auch […]

  2. 1. Oktober 2016

    […] Flasche) und es wird der Brust somit weniger Bedarf signalisiert, so das sich spätestens dann die Milchmenge tatsächlich verringert! Zudem kann die Flasche eine Saugverwirrung […]

  3. 1. Oktober 2016

    […] “löscht den Durst”, die Hintere macht satt! Dies nun allerdings nicht, weil die Milchbildung zurückgegangen ist, sondern die Brust nicht ausreichend geleert wird. Ist dieser Teufelskreis bereits entstanden, […]

  4. 5. August 2017

    […] Milchpumpe man sich nun entscheidet. Der Gebrauch einer elektrischen Doppelpumpe wird besonders bei zu wenig Milch empfohlen, da das zeitgleiche Muttermilch Abpumpen beider Seiten unter anderem die Milchbildung […]

Schreibe einen Kommentar