RSV

Respiratory Syncytial Virus
Das Respiratory Syncytial Virus (RSV) ist ein weit verbreiteter Erreger, der bei Kleinkindern, Kindern und sogar Erwachsenen schwere Erkrankungen der unteren Atemwege hervorrufen kann. RSV-Infektionserkrankungen treten saisonell gehäuft zwischen November und April auf. Beinahe 100% aller Kinder haben zumindest eine RSV-Infektion bis zum zweiten Lebensjahr.

Für ausführliche Informationen siehe auch Das Respiratory Syncytial Virus (RSV)

Das könnte Dich auch interessieren...