Hyalines Membransyndrom

Membranen auf der Oberfläche der Lungenbläschen
Bildung von Membranen auf der Oberfläche der Lungenbläschen infolge
Unreife. Die Membranen behindern den Gasaustausch. Es beginnt in der
Regel nach etwa drei bis vier Tagen auszuheilen. Ursache:
Surfactant-Mangel: Siehe auch Atemnotsyndrom.