Kinderpflegebett

kinderpflegebettKinderpflegebett für die Pflege Zuhause

Was sind die Vorteile bei einem Pflegebett?

  • Matratzenhöhe individuell einstellbar, meist elektrisch, so ist Rückenschonende Pflege möglich
  • Hohe “Begrenzung”, entweder in Form von Gitter oder -wie hier beim OLAF, teils mit Gittern, teils Acrylverglast – auch
  • andere Formen der Begrenzung sind möglich, beispielsweise gepolsterte Varianten
  • Sehr niedriger Einstieg möglich zur Förderung der Mobilität. Das Bett lässt sich fast bis auf den Boden absenken, so das mobile Kinder lernen können, selbstständig das Bett zu verlassen
  • runde Stäbe und samtweich behandeltes Holz zum Anfassen können die Eigenmotorik aktivieren
  • Schweiß- und speichelechte Holzbehandlung nach DIN 71-3 Sicherheit von Spielzeug
  • Krankengymnastik & Co. kann nun auch im Bett vorgenommen werden
  • Schnelles öffnen der Türen/Gitter möglich (in Notsituationen wichtig!)
  • Spezial-Türbeschlag verhindert, dass die Türen von innen geöffnet werden können

2 Kommentare zu „Kinderpflegebett

Schreibe einen Kommentar