Kategorie: Risikoschwangerschaft , Schwangerschaft nach Frühgeburt

Fehlbildungsschall

Synonyme;  „großes Screening“, Organultraschall, siehe auch Dopplersonographie Der Feinultraschall, der „große Ultraschall“ wird meist zwischen der 19. und 24. Woche durchgeführt! Er wird auch manchmal Fehlbildungsschall genannt. (Auch hier variieren die Zeitpunkte je nach … hier geht es weiter…

Ultraschall in der Schwangerschaft

Nackenfaltenmessung (NFM)

Messung der Nackentransparenz Die Nackenfaltenmessung bzw. eigentlich die Messung der Nackentransparenz erfolgt meist zwischen der 10. und 14. Schwangerschaftswoche (idealerweise in der 11.SSW) , da in dieser Zeit die „Durchscheinbarkeit“ der Ultraschallwellen am Besten … hier geht es weiter…

Verringert gesunde Ernährung der Mutter das Risiko für bestimmte Herzfehlbildungen beim Baby?

Bereits vor eintreten einer Schwangerschaft kann man etwas zur die Gesundheit des zukünftigen Nachwuchs beitragen. Die amerikanischen Forscher um Prof. Dr. Lorenzo D.Botto (Universität von Utah in Salt Lake City) fanden heraus, dass eine … hier geht es weiter…